Kapha Typ

Wasser und Erde sind Ihre Elemente. „Ruhe“ und „Zusammenhalten“ sind Ihre Qualitäten.

 

Kapha wirkt strukturierend und formgebend auf Materie und Psyche. Das Kapha formt den Körper und verleiht ihm Stabilität und Festigkeit. Das Kapha ist dafür zuständig, Vata und Pitta in ausgewogenen Grenzen zu halten. Zum Beispiel umhüllt das Kapha die Schleimhäute und das Herz mit einer schützenden Schicht. Als Gelenkflüssigkeit schützt es unsere Gelenke. Auch für unser Immunsystem ist das Kapha zuständig. Psychisch sorgt Kapha für Zufriedenheit, Vertrauen und Zärtlichkeit.

 

Unser Kapha ist an folgenden Eigenschaften erkennbar: schwer, kalt, nass, fest, weich und stabil.

 

Als eine stabile Persönlichkeit drücken Sie Stärke, Zufriedenheit und Weichheit aus und sind sehr geduldig. Einmal in Wut geraten sind Sie jedoch kaum mehr zu halten. Ehre zählt für sie mehr als Lügen. Sie brauchen aber andere Menschen, die sie motivieren, sonst kann aus ihrem fehlenden Tempo leicht Faulheit werden.

 

Wenn das Kapha Dosha in Balance ist, drückt sich das in körperlicher Stärke aus, in Mitgefühl, Nachsicht, Mut.